Schulelternbeirat

Zu Beginn des Schuljahres 2020/ 2021 wurde für eine Amtszeit von zwei Jahren ein neuer Schulelternbeirat gewählt.

 

Der Schulelternbeirat besteht aus Markus Patschula, Linda Heiß und Monika Sattler. Markus Patschula nimmt die Aufgaben des Schulelternsprechers wahr, Linda Heiß bekleidet das Amt der stellvertretenden Schulelternsprecherin und Monika Sattler ist Beisitzerin.

 

Was sind die Aufgaben des Schulelternbeirates?

„Der Schulelternbeirat hat die Aufgabe die Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten. Der Schulelternbeirat soll die Schule beraten, sie unterstützen, ihr Anregungen geben und Vorschläge unterbreiten.

Der Schulelternbeirat vertritt die Eltern gegenüber der Schule, der Schulverwaltung und gegenüber der Öffentlichkeit. Er nimmt die Mitwirkungsrechte der Eltern wahr. Die Schulleiterin oder der Schulleiter unterrichtet den Schulelternbeirat über alle Angelegenheiten, die für das Schulleben von wesentlicher Bedeutung sind.“